Herzlich Willkommen auf den Seiten des DUZ e.V.

NIU: Netzwerken, Informieren, Unterstützen

 

Unser gemeinnütziger Verein hat sich zum Ziel gesetzt verbindend und helfend zu wirken. mehr

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------

30 Jahre Katastrophe von Tschernobyl

Auszeichnungen des Fond der Tschernobyl-Union Ukraine

Am 26.04.2016 jährt sich die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zum 30. mal.

Der Fond der Invaliden von Tschernobyl der gesamtukrainischen gesellschaftlichen Organisation "Tschernobyl-Union der Ukraine" gibt zum Gedenken an die Katastrophe und den heldenhaften Einsatz der Rettungskräfte und der Millitärs Auszeichnungen aus.

 

Sowohl das Unterstützungskreuz als auch die  Gedenkkreuz können alle Bürger zur Unterstützung der Invaliden von Tschernobyl beantragen.

Die Auszeichnungen können über das DUZ für verdiente Menschen in Katastrophenschutz, Helferdienste und Militär oder aber auch langjährig gemeinnützig Tätige und Großspender gemeinnütziger Vereine gegen den Nachweis seiner Leistungen und einer Taxe beantragt werden. Mit dieser Taxe unterstützen Sie den Fond der Invaliden von Tschernobyl.

 

http://www.souzchernobyl.org/?section=&id=1766

 

Anfragen bitte an unser Vereinspostfach: duzev@aol.de

 

Da uns gemeldet wurde, dass es bei oben stehendem Kontakt Probleme geben kann, hier noch ein weiterer:

DUZeV@t-online.de

_________________________________________________________

Nachrichten aus der Ukraine

Tägliche Nachrichten aus der Ukraine auf dieser Seite

19.05.2016

USA billigt neuen Millitäretat

mehr

---------------------------------------------------------------------------------------------

19.05.2016

USA billigt neuen Millitäretat

Das US-Repräsentantenhaus hat den Entwurf für den Verteidigungsetat 2017 in einer Gesamthöhe von 602 Milliarden US-Dollar verabschiedet. Für den Beschluss stimmten 277 Kongressmitglieder, 147 waren dagegen.

Dabei sind 3,4 Milliarden US-Dollar für die Stärkung der Sicherheit der europäischen Verbündeten und eine bedeutende Ausweitung der dortigen US-Präsenz eingeplant. Zudem ist auch Geld für Waffenlieferungen an Kiew, darunter Minenwerfer, Granatwerfer und Munition, vorgesehen. Allerdings kann das Dokument noch von Präsident Barack Obama abgelehnt werden.
Wie im vergangenen Jahr sind im Verteidigungsetat der USA Militärhilfen für die Ukraine vorgesehen. Doch diesmal wird es nur 150 Millionen US-Dollar geben (im Vorjahr waren es 250 Millionen). Laut dem Dokument können die USA an Kiew tödliche Waffen liefern, darunter panzerbrechende Waffen, Minen- und Granatwerfer, leichte Schusswaffen und Munition. Dennoch könnte es sein, dass diese Pläne nicht umgesetzt werden.

3,4 Milliarden US-Dollar sind für die Stärkung der Sicherheit der europäischen Verbündeten vorgesehen, darunter eine bedeutende Ausweitung der US-Präsenz in Europa, Ausbau der zusätzlichen US-Kräfte und Entsendung von Technik zur Stationierung einer zusätzlichen Panzerbrigade.

Zuvor hatte Pentagon-Chef Ashton Carter diese Maßnahmen mit einer notwendigen Abschreckung Russlands in der Region erklärt. „Die Wiederaufnahme der Aktivitäten Russlands“ im Militärbereich wurde von ihm als eine der größten Herausforderungen für Washington bezeichnet.

 

so gaben ihm die Abgeordneten anschließend Handschellen und den hämischen Ratschlag auf den Weg, sich "zu erschießen". - derstandard.at/2000031219919/Ukrainischer-Regierungschef-Jazenjuk-ueberstand-Misstrauensvotumso gaben ihm die Abgeordneten anschließend Handschellen und den hämischen Ratschlag auf den Weg, sich "zu erschießen". - derstandard.at/2000031219919/Ukrainischer-Regierungschef-Jazenjuk-ueberstand-Misstrauensv

mehr

Genozid am ukrainischen Volk vor den Augen der "Demokraten"

Warum müssen die Ukrainer sterben?

Gebet zur Gottesmutter von Pochajiv. Möge Gott nicht zulassen, dass es zu weiterm Blutvergießen in der Ukraine kommt.

Ти Україну благослови
Auf Bitten des Sängers Andrij Nesmasznyj hat das DUZ e.V. das von ihm gesungene Lied Ти Україну благослови (Segne die Ukraine) zum download auf seine Seite genommen.
Ty Ukrajinu blahoslowy.mp3
MP3-Audiodatei [4.2 MB]

Information zu Andrij Nesmasznyj und seiner CD

Text

Möge dieses Lied dazu beitragen, die Geschicke der Ukraine in die richtige Richtung zu lenken. Möge Gott verhindern, dass die Ukraine und das ukrainische Volk in eine tiefe Spaltung getrieben werden. Gemeinsam ist ein Volk stark, getrennt wird es nur geschwächt und umso leichter tun sich fremde Mächte mit der Unterjochung von Volk und Nation. Freiheit und Unabhängigkeit der Ukraine! Слава Україні!

--------------------------------------------------------------------------------------

 

Orden Goldener Stern zum Titel "Held der Kosaken"

 

Es drang schon mal ein Hinweis durch, doch so richtig daran glauben wollte keiner im Präsidium. Nun ist es gewiss, der Orden Goldener Stern zum Titel Held der Kosaken wurden dem Präsidenten Herr Richard Rieger und seinem Stellvertreter Herrn Stephan Göbeke-Teichert nebst Urkunde im Etui überreicht. Neben dem Internationalen Friedenspreis "Flamme des Friedens" ist der Titel "Held der Kosaken" einer der höchsten Auszeichnungen, über die sich das Präsidium des DUZ e.V. für ihre bald 10 jährige, internationale Verbandsarbeit freuen können. Auch wenn der Spagat zwischen Arbeit und Ehrenamt DUZ e.V. immer größer wird, freuen sich die Aktiven über den immer steiler ansteigenden Zu- und Anspruch unserer Tätigkeit.

Orden an den Präsidenten Richard Rieger
Orden an den stellvertretenden Präsident Stephan Göbeke-Teichert

Dem DUZ e.V. wurde die hohe Ehre zu Teil, die Auszeichnung

"Flamme des Friedens" verliehen zu bekommen

Ehrenabend des DUZ am 23.02.2013

укр. мова

 

Tag der Vaterlandsverteidiger 23.02.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lieder Meiner Heimat

Das DUZ freut sich ein Hörgenuss ukrainischer Musik für alle, die ukrainische Musik lieben, oder sie kennen lernen möchten, anbieten zu dürfen. 

Andrij Nesmasznyj ist bereits in Deutschland geboren und machte sich über Jahre hinweg verdient um die ukrainische Diaspora. mehr

Stern der Völkerfreundschaft, hier die Gold Stufe

- Stern der Völkerfreundschaft -

 

Das Deutsch-Ukrainische Zentrum e.V. verleiht ab sofort den "Stern der Völkerfreundschaft" in zwei Stufen: Gold und Silber.

 

Der "SdVK" kann prinzipiell an jeden verliehen werden, ist aber natürlich an Verleihungskriterien gebunden! Bei interesse hier anklicken.

Unsere Projekte

Sie würden gerne mehr zu uns und unseren Projekten erfahren? Dann lesen Sie mehr zu unserer Arbeit und informieren Sie sich hier.

Über uns

Ihnen gefällt, was wir tun und Sie würden uns gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen? Lesen Sie mehr über uns.